Victus Gaming Laptop 16-d1770ng mit Intel® Core™ i7 12700H

Werbung

Neue Version eM Client 9 mit sehr nützlichen neuen Features verfügbar:

Victus Gaming Laptop 16-d1770ngBeim neuen Victus Gaming Laptop 16-d1770ng ist das wesentliche Highlight im Vergleich zu Vorgängermodellen der Serie der neue Intel® Core™ i7 12700H Prozessor. Ausgestattet mit 6 Performance Kerne und 8 Effizienzkernen kann man hier von einem deutlichen Leistungsplus gegenüber vergleichbaren Prozessormodellen älterer Intel-Generationen ausgehen. Durch die neue Architektur auch bereits bei der Einzelkern-Performance. Für die Grafikleistung steht eine NVIDIA® GeForce RTX™ 3060 mit 6 GB Grafikspeicher zur Verfügung. Beides zwar nicht das maximal mögliche, aber das maximal Mögliche kostet auch erheblich mehr, von daher ein sehr gutes Leistungs-Set für den Preis mit dem auch sehr anspruchsvolle Aufgaben und Games sehr flüssig laufen werden.

Victus Gaming Laptop 16-d1770ng mit guter Ausstattung

Das Victus Gaming Laptop 16-d1770ng bietet ein gutes 16.1“ Full-HD Display mit 144 Hz, wenn auch leider kein 100% sRGB. Die Helligkeit liegt bei 250 Nits, ausreichend für den Innenbereich. In den Vorgängermodellen wurde aber auch öfters noch ein wenig mehr Helligkeit gemessen. Dank der 144 Hz laufen auch Shooter-Games flüssig. Insgesamt ein gutes Display.

Durch den Kauf des Victus wird man mit sehr schnellen 16 GB DDR5-4800 MHz RAM belohnt sowie eine flotte 512 GB PCIe SSD. Leistungstechnisch ist man auch hier sehr gut aufgestellt.
Die sehr gute Performance zahlt sich natürlich nicht nur im Bereich Gaming aus, auch andere Grafik-intensive Anwendungen laufen damit sehr angenehm.

Bei den Anschlüssen gibt es:

  • 1 SuperSpeed USB Type-C® 10 Gbit/s Signalrate (USB-Stromversorgung, DisplayPort™ 1.4, HP Sleep and Charge)
  • 1 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate (HP Sleep and Charge)
  • 2 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate
  • 1 HDMI 2.1
  • 1 RJ-45
  • 1 Kopfhörer-/Mikrofon-Kombianschluss

4x USB, wenn auch kein Thunderbolt 4 sowie LAN und HDMI 2.1 bieten Möglichkeiten.

Gut aufgestellt ist man beim Wi-Fi, denn hier gibt es eine Mediatek Wi-Fi 6 MT7921 (2×2). Stabile Treiber vorausgesetzt nutzt man damit auch sehr schnelles Internet.

Recht akzeptabler Klang voller kommt aus den 2 Lautsprechern mit B&O Fine-Tuning. Kein High End Musikgenuss, aber doch angenehm.

Traditionell gut in HP Notebooks ist die Tastatur und das bescheinigt man auch Victus Gaming Notebooks. Selbstverständlich mit Beleuchtung. Gute Qualität weist auch das akkurate Touchpad auf. Beim Input wird man wenig Grund für eine Beschwerde finden.

Akzeptabel bei der Lautstärke

Die Meinungen gehen zwar immer auseinander, aber im Allgemeinen gelten die Vicrus Gaming Notebook als eher leise, auch wenn Volllast wie bei fast jedem Notebook auch hier zu etwas steigenden Pegeln führt.

Victus Gaming Laptop 16-d1770ng: schnelles Notebook mit viel Lob, nur kleinen Abstrichen

HP hat dem Victus wieder einen 70 Wh Akku gegönnt, wobei HP selber eine Laufzeit von knapp 7 Stunden angibt. Allgemein sind Victus Modelle hier für ein Gaming Notebooks ordentlich.

Der Victus Gaming Laptop 16-d1770ng bietet dank seiner Kombination aus Intel® Core™ i7 12700H, NVIDIA® GeForce RTX™ 3060 mit 6 GB Grafikspeicher sowie schnellen Datenspeicher viel Leistung. Aber auch sonst macht das Gaming Notebook zum Budget Preis (für die Leistung) eine sehr ordentliche Figur. Persönlich hätte ich mir ein Display mit besserer Farbraum-Abdeckung gewünscht, aber von der Preis-Leistung schon ein sehr gutes Notebook.

Das Victus Gaming Laptop 16-d1770ng gibt es hier im HP Store

Werbung
  • Parallels Desktop für Mac

  • Nero Platinum Suite