Ashampoo Uninstaller 8 – Programme sauber deinstallieren

Ashampoo Uninstaller 8 unterstützt Anwender dabei möglichst sauber und vollständig Programme und Windows Apps sowie Browser Plugins zu deinstallieren. Die Windows Bordmittel greifen in der Regel auf die Setup Routinen des Herstellers der jeweiligen Anbieter zurück, was nicht immer ausreichend ist, um wirklich komplette Installationen wieder zu entfernen. Besonders dann nicht, wenn mit der Programm-Installation unerwünschte Nebenprodukte installiert wurden, sei es eine nervige Browser-Toolbar oder im schlimmsten Fall auch eine wirkliche Schadsoftware. Besonders bei verschachtelten Setups scheitern die Bordmittel schon mal und manche Apps&Programme möchte Windows ohnehin nicht gelöscht sehen, auch wenn die Software weder benötigt wird, noch gewünscht wird, wie es durchaus bei einigen App Installationen der Fall sein kann.

Effizienter deinstallieren mit Ashampoo Uninstaller 8

Ashampoo Uninstaller 8 funktioniert hier deutlich effizienter und vollständiger nach meinen Erfahrungen. Das Programm funktionierte bei mir auch in Fällen wo eine Deinstallation mit Windows 10 Bordmitteln gar nicht möglich war, so erlaubt es auch das erfolgreiche Entfernen unerwünschter Apps, wo Windows nicht mitspielt und es zeigt auch wunderbar übersichtlich jede Menge Browser Plugins an, die im Browser gar nicht sichtbar waren.

Kleine Nebenbemerkung: Der Edge Browser ist zwar nicht bei jeden beliebt, ist aber der Browser mit den wenigstens Plugins, ohne eigene Installationen von sich aus sogar komplett sauber. Browser Plugins können selber problematischen Code beinhalten, zumindest eröffnen sie aber bei Programmfehlern eventuell den Zugang für Schadcode, sind also durchaus kritisch zu sehen und man sollte sie im Auge behalten.

Ein Bonuspunkt von Ashampoo Uninstaller 8 ist generell die deutlich bessere Übersicht und übrigens listet das Programm Einträge auch deutlich schneller.

Grundsätzlich arbeitet Uninstaller 8 3-stufig

  1. Es protokolliert selber Installationen, was natürlich am zuverlässigsten ist. Dies ist natürlich nur dann gegeben, wenn das Uninstaller bei den Installationen selber schon auf dem Rechner vorhanden ist und wenn man eine Protokollierung mindestens manuell vorher startet. Besser ist an sich die automatische Hintergrund-Überwachung, denn dann startet die Protokollerfassung automatisch, wenn man ein Programm installiert. Es geschieht leicht, dass man ohne diese Hintergrund-Überwachung dies schlicht vergisst.
  2. Auswertung der Setup-Routinen des installierten Programms, was im Wesentlichen den Windows Bordmitteln entspricht.
  3. Tiefenanalyse – hier analysiert Ashampoo Uninstaller Daten wie Registry oder Log-File Informationen, wo das zu deinstallierende Programm seine Spuren hinterlassen hat. Hier bietet sich ein Extra gegenüber den Bordmitteln, was den Unterschied machen kann.

Übersichtliche Kategorien – welche Software ist auf meinem Rechner installiert?

ashampoo uninstaller 8 startseite

Die Startseite zeigt grundsätzlich die zuletzt installierten Programme und ermöglicht den Schnellzugriff auf die Kategorien (klassische) installierte Programme, installierte Windows Apps und installierte Plug-Ins.

Ebenso zeigt es die protokollierten Installationen an. Auf meiner frischen Installation naturgemäß 0.

Über die Startseite lässt sich zudem auch die empfehlenswerte Hintergrundüberwachung mit nur einem Klick aktivieren oder deaktivieren.

Über die Reiter links bekommt man einen schnellen Zugriff auf alle installierten Programme, aber nicht nur in einer Liste, sondern es gibt auch weitere Auflistungsformen wie kürzliche installierte Programme, Große Installationen (also umfangreiche Programme mit viel Speicherplatzbedarf), Schlecht bewertete Programme (basierend auf Nutzer Erfahrungen von Ashampoo Anwendern), Updates (inkl. Windows 10 Updates) und man kann auch noch einmal eine Liste deinstallierter Programme einsehen. Letzteres ist durchaus nützlich mitunter.

ashampoo uninstaller 8 installierte programme

Zudem hat man eine feinere Auswahl als in der Windows 10 Liste, in dem man per Filter

  • Bekannte Frameworks ausblenden kann
  • Bekannte Redistributable ausblenden kann
  • Microsoft Software ausblenden kann

dies führt zu einer besseren Übersicht, wenn etwa verschiedene .NET-Framework Versionen den Blick nicht mehr behindern. Zusätzlich kann man sich mit dem Programm auch noch Versionsnummern einblenden lassen und man kann gezielt nach einem Programm suchen.

Dies führt alles zu mehr Übersicht und wie gesagt Ashampoo Uninstaller 8 ist auch schneller als Windows 10.

Eine ähnliche Funktionalität gibt es auch für Windows Apps, wobei man hier auch den Vorteil hat, dass sich Apps deinstallieren lassen, welche Windows nicht zulässt.

Browser Plugins in einer Übersicht

ashampoo uninstaller-8-installierte Browser Plugins

Ein schönes Feature von Ashampoo Unistaller 8 ist, dass es die Plugins bekannter Browser anzeigt. Alle installierten Browser Plugins von Internet Explorer, Chrome, Edge, Opera und Firefox in einem Programm im Blick und zugänglich. Das Programm listet dabei mitunter auch Plugins, die im Browser nicht sichtbar sind. Hinzu kommt, dass das Programme in einer Extra Übersicht auch schlecht bewertete Browser Plugins getrennt listet. Plugins können unter Umständen auch als Seiteneffekt von Installationen normaler Windows Programme aufs System gekommen sein, ungefragt, unerwünscht und potenziell sogar schädlich. Hier bietet Uninstaller 8 eine sehr praktische Zusatzfunktion, die zu einem deutlich saubereren System führen kann.

Snapshots: Systemzustände vergleichen

Mit der Snapshot Funktionen, z. B. mit einer vor der Installation eines Programms und einem Snapshot nach der Installation kann man sehr gut sehen, was ein Programm so alles installiert hat, welche Registry Einträge es eingetragen hat etc. Nützlich für eigene Nachforschungen, besonders wenn ein Programm Probleme macht, man kann die Snapshots aber auch nutzen, um eigene Installations-Protokolle anzufertigen.

Extra Tools in Ashampoo Uninstaller 8

ashampoo uninstaller 8 tools

Tools bietet einen kleinen Teilbereich von System-Tools wie sie z. B. Ashampoo WinOptimizer bietet. Vom Drive Cleaner über den StartUp Tuner bis zum File Wiper. Gerade Tools wie StartUp Tuner können dabei durchaus Systeme beschleunigen, in dem unnötige Programme nicht automatisch beim Windows Start geladen werden. Auch hier ist die Ashampoo Funktion gründlicher wie die Windows Bordmittel. Ebenso kann man unnötige Dateien auf dem System aufspüren und bei Bedarf löschen. Dies beschleunigt zwar Windows nicht, schafft aber Platz und sorgt für ein etwas sauberes System. Die Nutzung spart auf jeden Fall viel Zeit gegenüber einem manuellen Vorgehen. Wer schon WinOptimizer nutzt, der findet hier nichts neues, alle anderen haben zumindest ein Basis-Set nützlicher Tools.

Fazit: Ashampoo Uninstaller 8

Ashampoo Uninstaller 8 ist sehr übersichtlich aufgebaut, alles ist nur 1-2 Klicks entfernt und man muss kein Experte sein, um das Programm zu verstehen. Es bietet sehr übersichtlich eine Komplettübersicht über alles, was auf dem System so an Software installiert ist. Leichter einsehbar und auch schneller als mit Windows Bordmittel. Es ermöglicht in vielen Fällen eine deutliche gründlichere Deinstallation von Programm und mitunter ermöglicht es auch, dass man überhaupt ein Programm oder eine App deinstallieren kann.

Man erhält für relativ wenig Geld mehr Übersicht und mehr Zugriff auf das eigene System bei gleichzeitig einfacher Bedienung, von daher ein sehr empfehlenswertes Programm für jeden Windows Rechner. Ashampoo bietet einige sehr gute Programme wie Ashampoo PDF Pro oder Ashampoo Backup Pro und genauso wie diese ist Ashampoo Uninstaller ein sehr empfehlenswertes Basis Tool für jeden Rechner.

Mehr zu Ashampoo Uninstaller 8 findet man hier auf der Ashampoo Produktseite

Eine Testversion von Ashampoo Uninstaller 8 kann man sich hier direkt von Ashampoo herunterladen

Mit 50% Rabatt kann man Ashampoo Uninstaller 8 hier bei Ashampoo kaufen

Werbung

Aktuelle HP Aktionen

» HP Oster Angebote: HP Oster Angebote mit bis zu 200 Euro Rabatt auf ausgewählte Notebooks. Dazu tolle PC-, Monitor- und Zubehör Angebote

» Allgemeiner HP Gutschein Notebooks: 5% sparen beim Kauf von HP Consumer Notebooks hier mit Gutschein HPTD5N419, gültig bis 11.04.2019

» Weitere HP Angebote: Preisreduzierte HP Notebooks findet man in der Notebook Liste hier

 


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.