HP Notebook – 17-ca1740ng: Allrounder mit gutem Display für Fotobearbeitung

HP Notebook 17-ca1740ngMit dem HP Notebook – 17-ca1740ng präsentiert HP auch einen neuen vergleichsweise günstigen 17“ Allrounder mit einigen sehr guten Ausstattungsdetails.

So bekommt man hier zum kleinen Preis ein schnelles Notebook mit AMD Ryzen™ 7 3700U Prozessor mit AMD Radeon™ RX Vega 10 Grafikkarte.

Aber nicht nur Rechenleistung wird geboten, sondern auch ganze 16 GB DDR4-2400 SDRAM, eine 256 GB PCIe® NVMe™ M.2 SSD und eine 1 TB SATA HDD. Nicht bei allen HP Notebooks findet man noch einen DVD-Writer, das HP Notebook 17-ca1740ng hat einen solchen, also ein zusätzlicher Pluspunkt für so manchen Anwender.

Notebook für Fotobearbeitung

Alle, die ein Notebook für Foto- und Grafikbearbeitung suchen, werden auch deswegen bei diesem Notebook angesprochen, da das neue HP Notebook – 17-ca1740ng ein sehr gutes 17.3“ IPS Display bietet. Das verbaute Display bietet nicht dabei nicht nur einen guten Blickwinkel, sondern auch eine recht ordentliche Helligkeit von 300 Nits. Vor allem aber auch 100% sRGB Farbabraumabdeckung. Das spricht alle an, die Wert auf natürliche, lebensechte Farben legen, was bei Fotobearbeitung ja der Fall sein sollte. Dass hier nicht 100% Adobe Farbraumabdeckung gegeben sind, ist eher ein Fall für den Profi. Gerade für den Privatanwender ist 100% sRGB ansprechender, da auch Drucker etc. eher auf sRGB setzen. Im professionellen Umfeld würde dies natürlich anders aussehen, aber dann kommen auch andere Notebooks oder PCs in Frage.

Notebook mit viel Datenspeicher

Der 16 GB große Arbeitsspeicher ist natürlich ideal zum Bearbeiten größerer Dateien. Mehr Arbeitsspeicher ist aber auch sehr hilfreich, wenn man mit mehreren Programmen gleichzeitig arbeitet. Die angebotene Rechenleistung, kombiniert mit dem sehr guten Display und dazu auch noch reichlich Speicher, ergeben in der Summe ein ansprechendes Notebook  für alle Hobby-Fotografen und auch alle, die gerne mal Videos bearbeiten.

Beim Klang gibt es durchschnittliche 2 Lautsprecher, von denen man aber jetzt keinen Hi-Fi Sound erwarten sollte.

Bei den Anschlüssen gibt es:

  • 2 USB 3.1 Gen 1 Type-A (nur Datenübertragung)
  • 1 USB 2.0 Type-A (nur Datenübertragung)
  • 1 RJ-45
  • 1 HDMI
  • 1 kombinierter Kopfhörer-/Mikrofonanschluss
  • LAN

Bei der Port-Bestückung liegt das HP Notebook etwas unter dem Durchschnitt, da ein USB Type-C Port fehlt. Kann, aber muss nicht wichtig für den Einzelnen sein, nur wissen muss man es bevor man das Notebook kauft.

Beim Netzwerk gibt es:

  • Integriertes 10/100/1000 GbE-LAN
  • Realtek RTL8821CE 802.11b/g/n/ac (1×1) und Bluetooth® 4.2, kombiniert (Wi-Fi 5)

Nichts Sensationelles, aber ausreichend um eine einigermaßen vernünftige Netzwerkanbindung zu haben.

Für den Klang sorgen beim HP Notebook 2 Lautsprecher, die ordentlich sind, aber auch nicht mehr. Eine Tastatur-Beleuchtung fehlt leider, die Tastatur selber hat aber einen ganz angenehmen Anschlag. Ein Notebook, mit dem man durchaus auch mal länger tippen kann.

Das Gewicht des Notebooks liegt bei 2.45 Kg, was für 17.3″ durchaus moderat ist.

Windows 10 Home 64 ist wie bei den meisten Notebooks im HP Store inklusive und vorinstalliert. Vorinstalliert sind auch einige andere Programme, bei denen man sich sicher von dem einen oder anderen trennen wird, aber das muss jeder für sich entscheiden :)

HP Notebook – 17-ca1740ng: schnelles Notebook mit kleinen Schwächen

Das HP Notebook – 17-ca1740ng mag hier und da etwas im Detail vermissen lassen, etwa bei der nicht vorhandenen Tastatur-Beleuchtung oder dem fehlenden USB Type-C Port, aber es bietet für den Preis eine sehr gute Rechenleistung, viel Arbeits- und Datenspeicher sowie ein sehr gutes Display. Ideal ist das Notebook für alle, die ein schnelles Notebook für Fotobearbeitung suchen und Wert auf ein recht farbtreues helles Display legen und auf Features wie Type-C oder Tastatur-Beleuchtung verzichten können.

HP Notebook – 17-ca1740ng im HP Store

Werbung

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.